ALEGRIA 67

Der Flaggschiff SEGELKATAMARAN von Fountaine Pajot

Die Alegria 67 bietet ebenso wie der Vorgänger, die VICTORIA 67 eine prächtige Flybridge. Dort ist Platz für einen großzügigen Loungebereich und einem separaten Pantryblock mit Kühlschrank. Dieses elegante und zugleich sportliche Flaggschiff steht für die Exzellenz der Firma Fountaine Pajot. Die Teams von Fountaine Pajot und des Architekturbüros Berret Racoupeau haben all ihre Energie in den Erfolg dieses neuen FLAGSHIP-Modells gesteckt.

NEUE MÖGLICHKEITEN FÜR DAS VORSCHIFF

Neu ist das tiefe und große Front Cockpit, dass direkt vom Salon aus zu erreichen ist. Nach Eignerwunsch ist hier Platz für einen Whirlpool - oder für eine großzügige Liegewiese.

VERSCHIEDENSTE LAYOUT-VARIANTEN

Zukünftige Eigner haben nicht nur die Möglichkeit zwischen Varianten von vier bis sechs Doppelkabinen zu wählen - zusätzlich gibt es bei dem neuen Flaggschiff auch die Möglichkeit, die Pantry aus dem großen Salon in den Backbord-Rumpf zu verlegen. Im oberen Wohnbereich ist dann genügend Platz für mehrere Sitzgruppen und einen Bar-Bereich...




 
 

Exterieur-Design

Schlankes, elegantes Exterieur-Design

Bei allen Fountaine Pajot Katamaranen legen wir großen Wert auf die äußere Gestaltung unserer Schiffe:

  • Schlanke Rümpfe mit einem proportional zur Länge des Bootes angepasstem Freibord

  • Das Dach mit schrägen Fenstern und der patentierten Fountaine Pajot Kappe schützen den Salon effizient vor Sonnenlicht und dem Aufheizen

  • Das Fly-Deck ist perfekt in die Dachlinie integriert

  • Der nach unten geneigte Baum schafft eine aerodynamische Form

Technische Daten

Versionen 
Charter:  5/6 Doppelkabinen
Maestro (Eigner):  Eignersuite, 3/4 Doppelkabinen
Techn. Daten 
Länge:  20.46 m
Breite:  9,84 m
Tiefgang:  1,70 m
Verdrängung:  35,0 t
Großsegel:  133 m²
Genua:  97 m²
Motoren:  2 x 110 Ps, größere als Option
Dieseltank:  ca. 1.400 Liter
Wassertank:  ca. 1.050 Liter
Architects:  Berret / Racoupeau

 
 

Bilder

 

Layouts

 

Baubeschreibung


Spezifikationen & Preisliste (pdf)